AIDA im Betreff

Welches Bild haben Sie vor Ihrem geistigen Auge, wenn Sie diesen Betreff lesen? Ein großes Kreuzfahrtschiff mit einem Logo aus fröhlich bunten Buchstaben und einem roten Schiffsbug-Mund?

 

Damit hat es die „AIDA“ geschafft. Sie hat erreicht, dass Sie bloß beim Lesen dieses Begriffs Urlaubssehnsucht bekommen, an Meer und Reisen denken.

AIDA* hat das, was alle wollen – Attention, Interest, Desire – und im besten Fall auch – Action.
Auf Deutsch: Aufmerksamkeit und Interesse wecken, Wunsch und Aktion auslösen.

Alle Betreffzeilen von E-Mails oder Newsletter brauchen AIDA. Jede bekommt täglich Dutzende, manche sogar über einhundert E-Mails. Die meisten ignorieren und löschen die mit den unterinteressanten Themen direkt (außer, das Mail ist von einem wichtigen Kunden oder der Chefin).

Das heißt also für unsere Betreffzeilen bei E-Mails sowie Newsletter: kurz, prägnant das Highlight beziehungsweise die Anfrage, den Auftrag benennen. Mit der AIDA-Formel.

Der Betreff sollte:

[wp-svg-icons icon=“eye-2″ wrap=“i“]  die Aufmerksamkeit der Empfängerin auf sich ziehen,

[wp-svg-icons icon=“eye-2″ wrap=“i“]  ihr Interesse wecken, das E-Mail / den Newsletter zu lesen,

[wp-svg-icons icon=“rocket“ wrap=“i“]  das Desire (den Wunsch) auslösen, herauszufinden, was Sie ihr mitteilen wollen und

[wp-svg-icons icon=“rocket“ wrap=“i“]  ihre Aktion auslösen, das E-Mail zu öffnen und zu lesen.

 

Der Betreff bietet zu wenig Platz, damit alle relevanten Informationen berücksichtigt werden können?
Mit einer Vorstrukturierung können die Themen zusammengefasst werden. Zum Beispiel: „4 Punkte zur Vorbereitung Meeting 28.07./18 Uhr Firma ABC“. So haben Sie angekündigt wie viele Punkte Sie im E-Mail besprechen werden und haben zusätzlich die Eckpunkte des Termins kommuniziert.

Im E-Mail selbst ist ausreichend Platz für die Details Ihres Anliegens. Dort empfiehlt es sich, eine knappe Zusammenfassung, alternativ stichpunktartige Auflistung der Angelegenheiten einzufügen, sofern Sie mehrere Themen ansprechen wollen. Das erleichtert für die Empfängerin, dass sie schnell einen Überblick erhält, welche Themen enthalten sind.

Für Sie als Absenderin hat es den entscheidenden Vorteil, dass die wichtigen Fragen und Aufträge gelesen werden. Vor allem in der Urlaubszeit ist eine Zusammenfassung hilfreich. Viele lesen zwar während ihrer Ferien die E-Mails quer. Allerdings kann die eine bedeutende Anfrage verlustig gehen, die erst als 4. nach Rückblicken, Terminankündigungen o.ä. platziert wird.

Ich wünsche Ihnen, dass Sie mit Ihren Betreffen Ihre Empfängerinnen erreichen und diese Ihre Nachrichten lesen. Sodass aus Aufmerksamkeit, Interesse und Wunsch zu der von Ihnen gewünschten Aktion führen. AIDA eben.

*) Für die Nennung des Unternehmens-/Markennamens erhalte ich weder eine Vergütung, noch finanzielle oder andere Vorteile. Die Nennung dient nur der Veranschaulichung des Werbeprinzips AIDA und soll weder eine Werbung für das Unternehmen noch für deren Angebot darstellen.

Kommentare sind geschlossen